Pressemitteilungen von Tarifaufpasser-Strom

Tarifaufpasser-Strom


    • ● •    

Tarifaufpasser-Strom service tarif preis vergleich


Nachfrage nach Ökostrom steigt

Nachfrage nach Ökostrom steigt Heidelberg. Der Ökostromausbau in Deutschland stockt – doch das Verbraucherinteresse an grünem Strom wächst stetig. Wie aktuelle Zahlen des Vergleichsportals Verivox zeigen, ist der Anteil der Verbraucher, die sich beim Anbieterwechsel für einen Ökostromtarif entschieden, im Vergleich zum Vorjahr um 10 Prozentpunkte auf 65 Prozent gestiegen. Ökostromtarife mit besonders strengen Ökostromsiegeln sind aber nach wie vor ein Nischenprodukt. Interesse flaute zuletzt stark ab Das Interesse an Ökostrom hatte seinen Höhepunkt ein Jahr nach der Atomkatastrophe im japanischen Fukushima erreicht: 2012 schlossen drei von vier Verbrauchern (76 Prozent) einen Ökostromtarif ab. Seitdem war die Nachfrage kontinuierlich gesunken und erreichte im Jahr 2018 mit durchschnittlich 32 Prozent ihren Tiefpunkt. Seit Jahresbeginn 2019 zeigt der Trend aber wieder deutlich nach oben. „Wir beobachten, dass das Thema Ökostrom sowohl bei Verbrauchern als auch bei Energieversorgern an Relevanz gewonnen hat. Die Nachfrage nach grünem Strom hat wieder Dimensionen wie nach der Reaktorkatastrophe in Fukushima,“ erklärt Valerian Vogel, Energieexperte von Verivox. „Auch Stromanbieter wissen um die gesellschaftliche Relevanz des Themas und werben verstärkt mit dem Etikett Ökostrom um neue Kunden“, beobachtet Valerian Vogel weiter. Bei Ökostrom auf Gütesiegel achten Ökostrom ist nicht gleich Ökostrom: Zwar stammt er immer zu 100 Prozent aus regenerativen Quellen, allerdings zählen dazu z.B. auch alte, abgeschriebene Wasserkraftwerke. Wer sich mit der Entscheidung für Ökostrom auch für den aktiven Klimaschutz einsetzen möchte, sollte sich deshalb nach Gütesiegeln umschauen. Sie stellen sicher, dass ein Teil der Einnahmen in den Bau neuer Anlagen zur regenerativen Stromerzeugung zurückfließt. Die strengsten Kriterien legen das ok-power-Gütesiegel und das Grüner-Strom-Label an. Aber auch die Siegel von TÜV Nord und TÜV Süd sind empfehlenswert. Weist ein Ökostrom-Angebot keinerlei Prüf- oder Gütesiegel auf, bedeutet das jedoch nicht automatisch, dass es sich um „minderwertigen“ Ökostrom handelt. Verbraucher sollten sich dann beim Anbieter über Art und Herkunft des Stroms informieren.

Nachrichten

21.01.2022 13:50:46:
ERE RSS-Newsfeed von www.erneuerbareenergien.de

Um Dacheigentümer mit Investoren in die Photovoltaik zusammenzubringen, hat der Berliner Senat eine Solardachbörse entwickelt. Damit soll der Ausbau der Solarenergie in der Stadt beschleunigt werden.

News von Erneuerbareenergien.de
21.01.2022 10:24:30:
Berlin startet Solardachbörse

Bei Solaranlagen ist eine lückenlose Lieferkette von den Produktionsstätten in Asien bis zum Einsatzort auf deutschen Hausdächern wichtig. Enpal ließ sich dafür vom Münchner Start-up Casana eine maßgeschneiderte Software entwickeln und profitiert von einem effizienten Supply-Chain-Management.

News von Erneuerbareenergien.de
21.01.2022 07:00:02:
Erhöhte Planbarkeit in der Lieferkette dank maßgeschneiderter Softwarelösung

Auf einem ehemaligen Rieselfeld in Stahnsdorf errichten die Berliner Stadtwerke derzeit einen Windpark mit einer Gesamtleistung von 17,1 Megawatt.

News von Erneuerbareenergien.de
20.01.2022 13:41:44:
Drei neue Stadtwerke-Windräder für Berlin

Der Energieversorger baut sich Solarportfolio in Polen auf. Über die PPA mit Axpo werden die neuen Anlagen, die derzeit entstehen, refinanziert. Sie sind Teil eines wachsenden Marktes in Polen.

News von Erneuerbareenergien.de
19.01.2022 15:29:17:
Polen: Axpo nimmt Strom aus Solaranlagen mit 300 Megawatt Leistung ab

Fimer wird fünf Solarpark-Projekte in Südaustralien mit seinen Wechselrichtertechnologien versorgen. Nach ihrer Fertigstellung werden die mittelgroßen Anlagen 20 MW Strom in das südaustralische Netz einspeisen.

News von Erneuerbareenergien.de
19.01.2022 15:20:00:
Fimer-Wechselrichter für fünf PV-Parks in Südaustralien

Die schottische Meeresbodenverwaltungsbehörde hat 17 Offshore-Windpark-Entwicklungsareale mit einem Projektangebot von bis zu 25 Gigawatt ausgewählt.

News von Erneuerbareenergien.de
19.01.2022 14:56:40:
Edinburgh gibt Meereswindkraft frei   

Nordex meldet für 2021 einen Jahresauftragsrekord von 7,95 Gigawatt (GW). Bestellungen aus Europa machten wieder deutlich mehr als die Hälfte davon aus.

News von Erneuerbareenergien.de
19.01.2022 13:41:31:
Hersteller verbucht Rekordnachfrage 

Auf etwa 1.900 Metern Höhe baut das Elektrizitätswerk Zürich eine Solaranlage an die Staumauer des Lago di Lei. Der Strom wird über den Netzanschluss des schon vorhandenen Wasserkraftwerks eingespeist.

News von Erneuerbareenergien.de
19.01.2022 07:00:02:
Schweiz: EWZ baut weitere Solaranlage an eine Staumauer in den Alpen

Iwes hat zu Jahresbeginn das Kompetenzfeld Wasserstoff des Fraunhofer IMWS übernommen. Eine Doppelspitze wird das Institut künftig führen.

News von Erneuerbareenergien.de
18.01.2022 13:30:03:
Fraunhofer Institute bündeln ihr Wasserstoff-Know-how

Mit den fünf geplanten Anlagen will die Landesregierung nicht nur die Stromproduktion mit der Landwirtschaft verbinden. Forscher des Fraunhofer ISE werden zusätzlich die Projekte wissenschaftlich begleiten.

News von Erneuerbareenergien.de
18.01.2022 07:00:32:
Stuttgart unterstützt Agriphotovoltaik mit 2,5 Millionen Euro

Offshore-Anbindungen mit einer Leistung von vier Gigawatt sollen bis 2032 Strom in Norddeutschland besser verteilen.

News von Erneuerbareenergien.de
17.01.2022 23:00:55:
50 Hertz und Tennet wollen gemeinsam Nordseestrom ins Netz bringen

Wesentlichen Inhalte zur Förderung der Erneuerbaren Energien und UPDATE

News von Erneuerbareenergien.de
17.01.2022 13:53:14:
Das Erneuerbare-Energien-Gesetz 2021

Auch die zweite Ausschreibung von Marktprämien für Dachanlagen mit einer Leistung von mehr als 300 Kilowatt waren überzeichnet. Nur zwei Drittel der Projekte bekommen einen Vergütung.

News von Erneuerbareenergien.de
16.01.2022 06:23:38:
Ausschreibung von Dachanlagen: Ein Drittel geht leer aus

 Organic-Flow-Batterien von CM Blu bestehen aus organischem Material. Die Technologie ist skalierbar und stellt eine interessante Möglichkeit für Gewerbe und Industrie dar, den Eigenstromanteil zu erhöhen. 

News von Erneuerbareenergien.de
15.01.2022 18:12:30:
Organische Redox-Flow-Batterie nutzt flüssige Elektrolyte

Was in den Niederlanden bereits etabliert ist, wird immer häufiger auch hierzulande als interessantes Modell für die Erzeugung von grünem Strom erkannt: Photovoltaikanlagen auf Gewässern.

News von Erneuerbareenergien.de
15.01.2022 09:00:02:
Floating-PV gute Sache für kommunale Träger

Für LEAG übernehmen Energy Cubes weiter die Betriebsführung und Vermarktung der EE-Anlagen. Zudem Mitwirkung an Innovationsprojekten wie der Big Battery Schwarze Pumpe und der ersten Wasserstofftankstelle für den ÖPNV in Cottbus und der Lausitz.

News von Erneuerbareenergien.de
14.01.2022 13:45:02:
LEAG Energy Cubes jetzt eigenständig

Zum 1. Januar 2022 ist in Baden-Württemberg für neue Nichtwohngebäude die verpflichtende Installation einer Photovoltaikanlage in Kraft getreten. Ab März kommt sie auch für Wohnhäuser.

News von Erneuerbareenergien.de
14.01.2022 07:00:02:
Solarpflicht im Ländle gilt seit Jahresbeginn

Im vergangenen Jahr wurden keine neuen Windenergieanlagen im Meer installiert, doch angesichts der neuen Ziele bis 2050 ist die Branche positiv gestimmt – und stellt Forderungen an die Politik.

News von Erneuerbareenergien.de
13.01.2022 13:30:02:
Offshore 2021: Maue Bilanz, optimistischer Ausblick

Die großen Investoren, die auf Nachhaltigkeit setzen, werden weiterhin Atomkraft und Erdgas aus ihren Fonds ausschließen. In der Branche existieren ohnehin schon eigene Kriterien für nachhaltige Investments.

News von Erneuerbareenergien.de
13.01.2022 11:41:47:
EU-Taxonomie: Institutionelle Investoren bleiben dem Klimaschutz treu

Ölkonzern Shell hat den 200-Megawatt-Elektrolyseur für eine großformatige Wasserstoffproduktion aus Meereswindstrom schon ab 2024 in Rotterdam bestellt.

News von Erneuerbareenergien.de

Tarifaufpasser-Strom Pressemitteilungen

«
Schufa gegen Bonushopper: Wie Gas- und Stromwechsel Kunden in Zukunft abgelehnt werden sollen
Schufa gegen Bonushopper: Wie Gas- und Stromwechsel Kunden in Zukunft abgelehnt werden sollen
08.09.2020
Die Schufa hat zusammen mit der Crif Bürgel GmbH eine Datenbank geplant, bei der alle Kunden erfasst werden, die häufig den Gas- bzw. Stromanbieter wechseln. Diese könnte dann von den Anbietern abgefragt werden - wer zu häufig wechseln, wird abgelehnt. So die Theorie.
...weiterlesen >
Senkung der Mehrwertsteuer ab dem 01.07.2020
Senkung der Mehrwertsteuer ab dem 01.07.2020
07.06.2020
Am 01.07.2020 tritt die Mehrwertsteuersenkung von 19 auf 16 Prozent in kraft. Deutschlandweit müssen alle Zähler abgelesen werden, um am Ende des Jahres eine korrekte Abrechnung erstellen zu können. Viele Menschen fragen sich nun, wie soll die Umsetzung funktionieren?
...weiterlesen >
Nur für kurze Zeit! Ein Gratis Google Nest Mini sichern
Nur für kurze Zeit! Ein Gratis Google Nest Mini sichern
27.05.2020
ein Gratis Google Nest Mini zum Stromvertrag Vattenfall Natur12 Extra Strom oder Vattenfall Easy12 Extra Strom Mit dem Google Nest Mini holen Sie sich ein wahres Multitalent ins Haus. Der ideale Helfer für Ihren Alltag ist mit dem geballten Wissen des Google Assistant ausgestattet. Dabei dient er zu
...weiterlesen >
Strom im Osten erstmals günstiger als im Westen
Strom im Osten erstmals günstiger als im Westen
26.05.2020
Erstmals kostet der Strom in den neuen Bundesländern weniger als in den alten. Mussten ostdeutsche Verbraucher in den vergangenen Jahrzehnten deutlich tiefer für Strom in die Tasche greifen, haben sie nun einen Preisvorteil - wenn auch nur ein kleinen.
...weiterlesen >
Strompreisanstieg
Strompreisanstieg
31.03.2020
Im kommenden Jahr werden die Strompreise in Deutschland weiter kräftig ansteigen. Eine Familie muss ca 80 Euro mehr bezahlen.
...weiterlesen >
Energiewende
Energiewende
31.03.2020
Möchten Sie Ihren Beitrag zur Energiewende leisten – mit unseren Ökostrom-Tarifen können sie dabei bis zu 430 Euro sparen!
...weiterlesen >
Stromverbrauch trotz Urlaub
Stromverbrauch trotz Urlaub
31.03.2020
Trotz Urlaub: Auch in einer leer stehenden Wohnung kann immer noch bis zur 50 Prozent des sonst üblichen Stromverbrauchs anfallen. Das hat erstmals der Energieanbieter E.ON anlässlich der Sommerferien 2019 gemessen.
...weiterlesen >
Nachfrage nach Ökostrom steigt
Nachfrage nach Ökostrom steigt
31.03.2020
Analyse zeigt: Nachfrage nach Ökostrom steigt weiter.
...weiterlesen >
»